ALLGÄUER ALPENWASSER GmbH

Salzstr. 52 |  D-87534 Oberstaufen-Wiedemannsdorf
Tel: +49 8325.444  |  Email: info@alpenwasser.de

Öffnungszeiten Werksverkauf: 
Mi-Fr: 14:00 - 18:00 Uhr | Sa: 9:00 - 13:00 Uhr

Öffnungszeiten Büro:

Mo-Do: 08:00 - 17:00 Uhr | Fr: 08:00 - 13:00 Uhr

  • Facebook Basic Black
  • Instagram Basic Black

#IdBeargdohuim Blog

Zeitung

Mediendatenbank

GESCHICHTEN,
MYTHEN & LEGENDEN

» MYTHEN UND SAGEN

AUS DEN BERGEN «

Unter diesem Motto stand in diesem Jahr

das ALPARC-Projekt »Jugend auf dem

Gipfel«. Zum fünften Mal fand dieses

Projekt in neun Ländern des Alpenraums

und der Karpaten statt. In diesem Jahr war

eine dritte Klasse der Grundschule Oberstaufen unter den über 500 Teilnehmern dabei. Gemeinsam mit Naturpark-Rangerin Theresa Hilder und Lehrer Jürgen Kislich ging es auf Entdeckungsreise an der Salmaser Höhe.

DIE ENTDECKUNGSREISE
GEHT WEITER …

Die Entdeckung der Fliehburg auf der Salmaser Höhe war der Höhepunkt der Wanderung. Überlieferungen zufolge versteckten sich dort die Thalkirchdorfer vor den Schwedenreitern. Damit die Sage nicht verloren geht, wurde auch diese Sage anschaulich unf lebhaft erzählt.

Mit neuem Wissen über die eigene Heimat und unvergesslichen Eindrücken denken die Drittklässler an den besonderen Schultag zurück, der dank »Jugend auf dem Gipfel« möglich war.

Oben angekommen wartete die Märchenerzählerin Julia Krusch aus Immenstadt mit ihrem Schatzkästchen voller Geschichten. Sie hatte spannende Sagen

über das Alphorn, die »wilden Männle«

und einen Pakt mit dem Teufel dabei.

Gespannt lauschten die Grundschüler den

mitreißenden Erzählungen und dabei

geriet sogar der prasselnde Regen in

Vergessenheit.